Aufzeichnungen der OTT HydroMet Webinar-Reihe 2020

Als wir zwischen April und Juni aufgrund des COVID-19-Ausbruchs keine Vor-Ort-Schulungen mehr anbieten konnten, haben wir als Alternative ein umfassendes und vielseitiges Live-Webinar-Programm auf die Beine gestellt. Die Themen umfassten Hochwasserwarnung, Durchflussmessung, Beobachtung des Wasserstands, Datenerfassung, Netzwerk-Management und Systeme zur Datenübertragung. Diese Webinare sind jetzt als Aufzeichnungen verfügbar.

Angebotene Webinare:

  • Hochwasser, Starkregen und das passende OTT HydroMet Angebot – Einführungs-Webinar
  • OTT Pluvio² S – neuer Allwetter-Niederschlagssensor der OTT Pluvio²-Familie
  • Messstellen-Datenlogger OTT netDL – Fernwartung und Überblick des Messnetzes mit OTT Hydras 3 net
  • Datenlogger Knowhow: Systematische Fehlersuche mit Diagnosefunktion für OTT netDL 500/1000
  • Der neue OTT ecoLog 1000 4G Wasserstands-Datensammler mit LTE Datenübertragung
  • Datenübertragung über Mobilfunknetze nach CSD-Abschaltung und einfache Messnetzverwaltung mithilfe von OTT Hydras 3 Net
  • Planung einer Durchflussmessanlage – hydraulische Grundlagen für die Durchflussmessung in offenen Gerinnen
  • Was sagen uns die Messdaten? Side-Looking Doppler OTT SLD / Radar-Sensor OTT SVR 100 – Analyse und Interpretation der Messdaten

Hier gelangen Sie zu den Aufzeichnungen:

Das könnte Sie auch interessieren

Frische Gesichter im Außendienst: Treffen Sie das europäische Serviceteam

OTT HydroMet ist bestrebt, qualifizierte und erfahrene Kandidaten auf dem Gebiet der Umweltüberwachung einzustellen, die unsere Kunden von der Installation bis zum Datenzugriff zuverlässig unterstützen. Michael Leitner Außendiensttechniker - Österreich...
HydrologieMeteorologieSolarenergie

Cybersicherheit im Wassersektor

Ein Cyberangriff kann ein Unternehmen nicht nur enorm viel Geld kosten. Auch der Ruf des Unternehmens erleidet Schaden und wenn es um die Wasserversorgung geht, könnte so ein Angriff sogar...
Hydrologie

Die Flutkatastrophe 2021 in Mitteleuropa: Ein Jahr danach

Im Juli 2021 wurden Gemeinden in Deutschland, Belgien, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz von einer Hochwasserkatastrophe heimgesucht. Westdeutschland war mit über 185 Todesopfern am stärksten betroffen, was die Flut...
Hydrologie