Aufzeichnungen der OTT HydroMet Webinar-Reihe 2020

Als wir zwischen April und Juni aufgrund des COVID-19-Ausbruchs keine Vor-Ort-Schulungen mehr anbieten konnten, haben wir als Alternative ein umfassendes und vielseitiges Live-Webinar-Programm auf die Beine gestellt. Die Themen umfassten Hochwasserwarnung, Durchflussmessung, Beobachtung des Wasserstands, Datenerfassung, Netzwerk-Management und Systeme zur Datenübertragung. Diese Webinare sind jetzt als Aufzeichnungen verfügbar.

Angebotene Webinare:

  • Hochwasser, Starkregen und das passende OTT HydroMet Angebot – Einführungs-Webinar
  • OTT Pluvio² S – neuer Allwetter-Niederschlagssensor der OTT Pluvio²-Familie
  • Messstellen-Datenlogger OTT netDL – Fernwartung und Überblick des Messnetzes mit OTT Hydras 3 net
  • Datenlogger Knowhow: Systematische Fehlersuche mit Diagnosefunktion für OTT netDL 500/1000
  • Der neue OTT ecoLog 1000 4G Wasserstands-Datensammler mit LTE Datenübertragung
  • Datenübertragung über Mobilfunknetze nach CSD-Abschaltung und einfache Messnetzverwaltung mithilfe von OTT Hydras 3 Net
  • Planung einer Durchflussmessanlage – hydraulische Grundlagen für die Durchflussmessung in offenen Gerinnen
  • Was sagen uns die Messdaten? Side-Looking Doppler OTT SLD / Radar-Sensor OTT SVR 100 – Analyse und Interpretation der Messdaten

Hier gelangen Sie zu den Aufzeichnungen:

Das könnte Sie auch interessieren

Lernen Sie die Referenten kennen: AQUARIUS Messdaten-Managementsystem

Für das AQUARIUS Einführungs-Webinar „AQUARIUS Messdatenmanagementsystem“ am Mittwoch, 29. September, haben wir uns viel vorgenommen, das gilt vor allem für unsere Referenten. Wir haben uns mit ihnen unterhalten, um zu...
Hydrologie
Kontrollwagen auf dem Hamburg Airport

Hamburg Airport erfüllt höchsten Sicherheitsstandard ICAO GRF dank System von OTT HydroMet

Eine neue Richtlinie vereinheitlicht die Bewertung des Pistenzustands an Flughäfen. Das internationale Global Reporting Format (ICAO GRF) hilft Piloten dabei, die Bedingungen auf der Rollbahn besser einschätzen zu können. Als...
Meteorologie

IoT: Neues Node-RED-Modul für UMB-Wettersensoren

Das Internet der Dinge (IoT) vernetzt Geräte miteinander und ermöglicht automatisierte Prozesse für eine Vielzahl von Anwendungen. In der Umweltüberwachung können so Sensoren leicht in Systeme zur Information oder Frühwarnung...
Meteorologie