Laufsporttag in Kempten – wir waren dabei!

Wenn das nicht sportlich ist! 54 OTTler trafen sich am 10. April mit Kind und Kegel beim Laufsporttag in Kempten. Ob Kids-Run, 5000-Meter-Lauf, Nordic Walking oder Halbmarathon – jede Disziplin war vertreten und alle gaben ihr Bestes. Dabei kam es gar nicht darauf an, besonders schnell zu sein. Mitmachen, das war wichtig! Denn die Mannschaft mit den meisten Teilnehmern sollte gekürt werden. Der Herdentrieb und die für Hobby-Läufer ungewohnte Zeitmessung erwiesen sich jedoch als gutes Doping. So konnten auch weniger Geübte ungeahnte Leistungsreserven mobilisieren.

BusinessRun16__013

Albrecht Dörr, Entwickler bei OTT und einer unserer Marathon-Profis, hatte den Lauftreff für uns organisiert. Ob er mit der Mannschaft zufrieden ist? „Ich habe mich natürlich gefreut, dass so viele OTTler meinem Ruf gefolgt sind. Und dass sie mit so viel Elan und Begeisterung dabei waren, finde ich super!“.

BusinessRun16__259
Für den ersten Platz hat es zwar nicht gereicht – auf das Fass Bier für die größte Mannschaft mussten wir also verzichten. Was allerdings viel besser ist als jeder Preis: Viele von uns waren nach dem Event bestens gelaunt und haben sich fest vorgenommen, öfters laufen zu gehen. Gut so! Denn regelmäßiges Laufen entspannt, hält fit und fördert das Denkvermögen.

Das könnte Sie auch interessieren

Lernen Sie die Referenten kennen: AQUARIUS Messdaten-Managementsystem

Für das AQUARIUS Einführungs-Webinar „AQUARIUS Messdatenmanagementsystem“ am Mittwoch, 29. September, haben wir uns viel vorgenommen, das gilt vor allem für unsere Referenten. Wir haben uns mit ihnen unterhalten, um zu...
Hydrologie
Kontrollwagen auf dem Hamburg Airport

Hamburg Airport erfüllt höchsten Sicherheitsstandard ICAO GRF dank System von OTT HydroMet

Eine neue Richtlinie vereinheitlicht die Bewertung des Pistenzustands an Flughäfen. Das internationale Global Reporting Format (ICAO GRF) hilft Piloten dabei, die Bedingungen auf der Rollbahn besser einschätzen zu können. Als...
Meteorologie

IoT: Neues Node-RED-Modul für UMB-Wettersensoren

Das Internet der Dinge (IoT) vernetzt Geräte miteinander und ermöglicht automatisierte Prozesse für eine Vielzahl von Anwendungen. In der Umweltüberwachung können so Sensoren leicht in Systeme zur Information oder Frühwarnung...
Meteorologie